Programm  November 2019 - Februar 2020

Saalöffnung eine Stunde vor Konzertbeginn, i.d.R. also um 19.00 Uhr

Comedy im Geist Laurel & Hardys

Samstag, 18. Januar 2020, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 18,-/erm. 16,- (Zehntscheuer-Mitglieder 14,-)

Arthur Senkrecht - "Must be Love"

Comedy im Geist Laurel & Hardys

Arthur Senkrecht (alias Arnd Schimkat) und Manuel Schunter bringen mit „Must Be Love“ eine unverwechselbare Comedy-Show auf die Bühne!  Da verschluckt Senkrecht schon mal versehentlich sein Mikro oder nimmt sich um ein Haar im Aquarium seines Goldfisches das Leben, während Schunter in den Tiefen seines Klavieres verloren geht. Denn trotz vorangegangener Paartherapie streiten sich die beiden so herrlich durch den Abend, dass es eine wahre Freude ist. Das muss Liebe sein! Dabei kreieren sie echte clowneske Poesie. Sie schöpfen ihren ans Herz gehenden Humor aus der Tradition Karl Valentins, sie übersetzen die Kunst Laurel & Hardys in unsere Zeit,  erinnern an so wunderbar komische Schauspieler wie Jack Lemmon und Walter Matthau.

Was bei den beiden locker, leicht und hochkomisch daherkommt, ist ein fein inszeniertes Bühnenkunstwerk, bei dem Starclown David Shiner Regie führte. So entstand ein Bühnenspaß zwischen fröhlichem Klamauk und poetischen Zwischenstopps.

<< Zurück

Zehntscheuerprogramm zum Download
Alle Veranstaltungen
bis Dezember 2019

Zehntscheuerprogramm zum Download

Alle Veranstaltungen
Dezember 2019 bis Februar 2020