Programm  November 2019 - Februar 2020

Saalöffnung eine Stunde vor Konzertbeginn, i.d.R. also um 19.00 Uhr

Samstag, 11. Januar 2020, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 20,-/erm. 18,- (ZS-Mitglieder 16,-)

d'Hundskrippln

"Lederhosn Amore"-Tour

Hundskrippl ist ein bayerisches Schimpfwort für einen gerissenen, gemeinen Kerl oder die Bezeichnung für ein ungezogenes Kind. d’Hundskrippln aber sind eine sechsköpfige junge Band aus der Nähe von Ingolstadt und Kelheim. Mit Schlagzeug, Keyboard, Bass und Gitarren, zwei Saxofonen, einem Akkordeon, einem Tenorhorn und einer Posaune sowie viel Gesang ist das Sextett mehr als zünftig unterwegs. Bajuwarischer Rocksound trifft auf satte Bläserarrangements und geht bestens ab. Mit „Gloana Bauer“ landete die Band schon vor Jahren einen Hit. Von diesem Erfolg beflügelt ging die Band ins Studio, um ihr Debüt-Album „Lederhosn Amore“ einzuspielen. Dabei haben es die Jungs ordentlich krachen lassen, ihre Nummern klingen durchweg partytauglich. Der Titelsong setzt sofort ein Zeichen und gibt Vollgas. Italien und Bayern, das passt! Nun auch im Ländle. D‘ Hundskrippln lieben es auch live gradlinig, heftig und doch herzlich aufzuspielen.

<< Zurück

Zehntscheuerprogramm zum Download
Alle Veranstaltungen
bis Dezember 2019

Zehntscheuerprogramm zum Download

Alle Veranstaltungen
Dezember 2019 bis Februar 2020