Programm  März - Oktober 2020

Saalöffnung eine Stunde vor Konzertbeginn, i.d.R. also um 19.00 Uhr

Klangabenteuer zwischen E und U

Donnerstag, 30. April 2020, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 20,-/erm. 18,- (ZS-Mitglieder 16,-)

Donauwellenreiter

Klangabenteuer zwischen E und U

VERLEGT auf 5. Februar 2021!

2018 hatten wir dem Wiener Quartett für seine beeindruckenden Arrangements zwischen sinnlicher und intellektuell stimulierender Klangästhetik auf der Grenze von E- und U-Musik das „Ravensburger Kupferle“ verliehen. Insbesondere die „Euphoria“-Aufnahmen erbrachten dem Donauwellenreiter diesen Preis. Nach „Donauwellenreiter Play Gianmaria Testa“ und „Euphoria Live“ folgt im Frühjahr nun die CD „Delta“. Zwölf neue Kompositionen lassen einen noch kompakteren Quartettklang erstrahlen: Intime Streicherdialoge, mächtige Pianosequenzen, ein unverwechselbar feines Klangspiel am Schlagzeug, sowie eine Stimme, die keine Worte benötigt, um zu berühren. Duo-Miniaturen stehen neben groß Exponiertem in voller Besetzung. Leichtigkeit trifft auf Tiefgang, Coolness auf Verspieltheit. So begeistert das Quartett erneut Weltmusikliebhaber, Jazzpublikum  und experimentierfreudige Klangsucher.

Es spielen: Maria Craffonara (Gesang, Geige), Thomas Castañeda (Piano) Lukas Lauermann (Cello) und Jörg Mikula (Drums).

www.donauwellenreiter.com

<< Zurück

Zehntscheuerprogramm zum Download
Alle Veranstaltungen
März bis Juli 2020