Programm  Januar - Mai 2020

Saalöffnung eine Stunde vor Konzertbeginn, i.d.R. also um 19.00 Uhr

British Beat bis Funky New Orleans Blues

Samstag, 9. Mai 2020, 11:00 Uhr !!!

Eintritt frei !

Jazztime in town: Steve Baker & the LiveWires

British Beat bis Funky New Orleans Blues

Der gebürtige Londoner Steve Baker genießt seit langem einen hervorragenden Ruf als stilistisch vielseitiger Pionier an der Mundharmonika. Als Begleiter und Partner hat er im Laufe seiner Profikarriere mit einer Vielzahl unterschiedlichster Künstler gearbeitet, darunter Tony Sheridan und Abi Wallenstein. Als Studiomusiker wirkte er bei hunderten von Aufnahmen für die verschiedensten Künstler mit - Achim Reichel, Hannes Wader, Stoppok, Klaus Doldinger oder James Last zählten auf ihn. Seine spannenden Eigenkompositionen reflektieren die vielseitigen musikalischen Einflüsse, die er über Jahrzehnte in sich aufgesogen hat und zeigen eine stilistische Bandbreite von Blues über Country, Gospel und Rock’n’Roll. Nun bringt er sie live mit Band auf die Bühne. An seiner Seite hat Baker für dieses Vorhaben eine druckvolle Band versammelt. Dabei kommt sein unverkennbares Harpspiel keineswegs zu kurz. Dieser Scheuervormittag dürfte ziemlich abgehen.

<< Zurück

Zehntscheuerprogramm zum Download

Alle Veranstaltungen
bis Februar 2020

Zehntscheuerprogramm zum Download
Alle Veranstaltungen
März bis Juli 2020