Programm  September - Dezember 2019

Saalöffnung eine Stunde vor Konzertbeginn, i.d.R. also um 19.00 Uhr

Poetische Volksmusik über Grenzen hinweg

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 18,-/Schüler, Studenten 9,- (ZS-Mitglieder 15,-)

Jodelfisch

Poetische Volksmusik über Grenzen hinweg

Jodelfisch inspiriert Altes neu, jodelt zu osteuropäischen Liedern und verschiedenen Sprachen, trägt die Hörer mit vierstimmigem Gesang über Grenzen hinweg mitten ins eigene Herz, sodass man wohlig bei einer nicht verorteten ›Heimat‹ ankommt. Sie fühlen sich dabei wie Fische im Wasser, Jodelfische in den Weltgewässern. Musik, innig, tanzbar, zum Lauschen und Träumen, irgendwo zwischen Balkan und Bordeaux, schwedischen Seen und griechischen Felsen, Istanbul und der Holledau. Sie schreiben eigene Stücke oder nehmen traditionelle Stücke aus Bayern oder anderswo in Europa auf und verwandeln sie mit ihren zahlreichen Instrumenten, vierstimmigem Gesang, ungewöhnlichen Arrangements und viel Spielfreude in etwas ganz Eigenes. Jodelfisch eben. Startpunkt der gemeinsamen Reise von Jodelfisch war der zweite Platz beim Fraunhofer Volksmusikpreis. Es folgten Auftritte vor allem in Süddeutschland, aber auch u.a. in Österreich, Italien und Rumänien

<< Zurück

Zehntscheuerprogramm zum Download
Alle Veranstaltungen
bis Dezember 2019