Programm Juli - Dezember 2017

Saalöffnung eine Stunde vor Konzertbeginn, i.d.R. also um 19.00 Uhr

Schönster Folkrock aus RV

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 16,-/erm. 14,- (ZS-Mitglieder 12,-)

Michael Moravek

Schönster Folkrock aus RV

Auf vielfachen Wunsch kommt Michael Moravek mit seinem aktuellen Soloprogramm „In Transit“ nach dem ausverkauften Konzert im Januar nun erneut in die Scheuer.

Erneut wird er mit diversen Gastmusikern seine tief in der Folktradition verwurzelten Rocksongs kredenzen. Die Geschichten von Suchern, Entwurzelten und Getriebenen sind geprägt von Moraveks Hang für schwebende melodiös-musikalische Untiefen und seiner unwiderstehlich lässigen Stimme. "Moravek lässt die Grenze zwischen Shortstory und Song verschwimmen und kreiert ein musikalisches Roadmovie durch karge graue Landschaften, dunkle Wälder und Chicagos Großstadtdschungel.
Gegenpole wie Großstadt und Land, Licht und Dunkel reflektieren und irrlichtern in diesen Titeln, geben ihnen ihren speziellen Reiz", schrieb Günther Ramsauer in Truth & Lies.

 In der Zehntscheuer wird Moravek (Gesang, Gitarre) begleitet von William Bruce Kollmar (Bass), William Widmann (Schlagzeug), Michael Huber (Posaune), Andrej Polanský (Bratsche). Auch ein Vorprogramm wird es geben.

www.artistecard.com/michaelmoravek

 

<< Zurück

Zehntscheuerprogramm zum Download

Alle Veranstaltungen
September bis November 2017