Künstlerarchiv

Irisches Folk-Kollektiv

Freitag, 16. März 2018, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 20,-/ erm. 18,- (ZS-Mitglieder 16,-)

No Crows

Irisches Folk-Kollektiv

In den „St.Patricks Day“ mit dem Folk- Kollektiv „No Crows“ aus Sligo/Irland! Dieses Ensemble geht über die allseits beliebte irische Folkmusik weit hinaus. Klar, auch  mitreißende Jigs & Reels werden geboten, aber bei den No Crows wird der Klang erweitert in Klassikgefilde, Weltmusik vom Balkan und Jazzigem. Seitdem Steve Wickham von „The Waterboys“ fest zum Ensemble gehört, wuchs die Aufmerksamkeit erheblich. Wobei dieses gleichberechtigte Sextett eigentlich als kleines „Folk-Orchester“ funktioniert. Auf der aktuellen CD „Why Us?“ wagen sich Anna Houston (Cello, Mandoline, Gesang), Steve Wickham (Geige, Gesang), Felip Carbonell (Gitarre, Gesang), Eddie Lee (Kontrabass, Flöte, Gesang), Oleg Ponomarev (Geige), und Ray Coen (Gitarre, Geige, Gesang) spielerisch immer weiter raus auf das Meer der Sounds aus aller Welt. Eine TexMex-Nummer ist neben griechischen Klängen zu hören, kubanisches a la Buena Vista Social Club ebenfalls nicht fern. Die No Crows bieten Liebhabern hochwertig arrangierten Folksounds wahrlich allerhand Abwechslung.

www.nocrows.net

Tickets

<< Zurück