Künstlerarchiv

Samstag,10. März 2018, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 18,-/ erm. 16,- (ZS-Mitglieder 14,-)

Pam Pam Ida

"Altmodisch"-Tour

Pam Pam Ida klingen exotisch, zufällig kommen sie aus Bayern. Weil man nicht beeinflussen kann, wo man geboren wird und welche Muttersprache man spricht, singen Pam Pam Ida in ihrem Dialekt. In der Szene der modernen bajuwarischen Volksmusik sind sie mit ihrer ersten CD „Optimist“ eine frische Größe. Die Heimat des Sextetts ist der 700-Seelen-Ort Sandersdorf im Naturpark Altmühltal. Ihre Lieder liebäugeln einerseits mit großspurigen 80er Jahre-Sounds, andererseits mit der Gemütlichkeit anspruchsvoller Schlager. Der Folk ist nie fern. Die Band selbst nennt Georg Ringsgwandl, Paul McCartney und Bilderbuch als Orientierungspunkte. Doch ganz grundsätzlich haben die sechs Männer eine große Freude am Neu-Entdecken und Überraschungen: große Gefühle und Ironie, tänzelnder Spaß – alles mit melankomischen Texten voller Poesie und Sprachwitz. Eine wirkliche Neuentdeckung zwischen Pop und moderner Wirtshausmusik!

www.pampamida.de

Tickets

<< Zurück