Programm Februar - Juli 2019

Saalöffnung eine Stunde vor Konzertbeginn, i.d.R. also um 19.00 Uhr

Bluespoet mit Altmeister-Status

Samstag, 30. März 2019, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 20,-/erm. 18,- (ZS-Mitglieder 16,-)

Paul Millns & Band

Bluespoet mit Altmeister-Status

Keine Frage: Paul Millns gehört zu den ganz Großen seines Genres.

Der Altmeister– so darf man den bald 74 jährigen Bluespoeten durchaus nennen – ist auch 2019 mit etlichen neuen und vielen seiner Klassiker unterwegs. Soeben erschien seine neueste CD „ A little thunder“. Einst als Keyboarder in den Bands von Alexis Korner oder Eric Burdon unterwegs, veröffentlicht Millns seit 1975 qualitätvolle Solo-Alben. Neben den ausgezeichneten Arrangements, seinem lässig-feinen Pianospiel und dem Ton seiner rauen Stimme überzeugt er sein Publikum mit intelligenten wie einfühlsamen Texten. Beobachtungen des Alltags, kluge Reflexionen über politische und soziale Themen beschäftigen ihn immer wieder aufs Neue.

Unterstützt durch seine bestens harmonierende Band mit Butch Coulter (Blues Harp, Gitarre), Ingo Rau (Bass) und Vladi Kempf (Drums), wird Millns einmal mehr die Scheuer verzaubern. Wer das so überzeugende Schaffen des britischen Komponisten und Sängers aus Norfolk bisher weniger verfolgt hat, sollte ihn diesmal nicht verpassen.

www.paulmillns.com

<< Zurück

Zehntscheuerprogramm zum Download
Alle Veranstaltungen
bis Februar 2019

Zehntscheuerprogramm zum Download

Alle Veranstaltungen
März 2019 bis Juli 2019