Künstlerarchiv

Auf

Freitag, 2. November 2018, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 18,-/erm. 16,- (ZS-Mitglieder 14,-)

Suchtpotenzial

Auf "Eskalatiooons"-Tour

Laut, lustig und laktosefrei geht es weiter mit Suchtpotenzial, dem Musik-Comedy Duo der eskalationsfreudigen Ex-Musicalsängerin Julia Gámez Martín und Tastenteufelin Ariane Müller. Nach ihrem preisgekrönten Debüt-Programm „100 Vol% Alko Pop“ legt die weibliche Spaß-Guerilla knallhart nach und entert erneut die Scheuer-Bühne.

Alles eskaliert: heftige Konflikte zwischen Veganern und Fleisch-Fanatikern, fastende Frauen im Fitnesswahn, Smartphone-Süchtige ohne Netz, paranoide Verschwörungstheoretiker aber auch ganz normale Berliner und Schwaben beim gemeinsamen Feiern.

Suchtpotenzial lädt das Publikum zur gemeinsamen Eskalation ein und beantwortet wichtige, aktuelle Fragen:
Wann wurde aus „Sex, Drugs & Rock ’n’ Roll“ eigentlich „Selfie, Smoothie & Spotify“? Ist Karma wirklich eine Bitch? Was haben Disney-Filme mit Pornos gemeinsam?
Die lässige Lösung von und mit Suchtpotenzial: „Statt einsam resignieren, gemeinsam eskalieren!“.

www.suchtpotenzial.com

Tickets

<< Zurück