19.01.

Donnerstag | 20:00 Uhr

Cara

VVK & AK: € 22,-/erm. 20,- (Vereinsmitglieder 18,-)

Cara“ sind außergewöhnlich: die deutsch-schottische Band zählt hierzulande zu den erfolgreichsten und am intensivsten tourenden Künstlern im Bereich Irish Folk. 2003 Jahren gegründet, ist das Quartett aber auch international eine feste Größe. Mehrfach wurden sie im Stammland ihrer Musik ausgezeichnet, sie tourten durch die USA, Australien, Dänemark, Frankreich, Benelux... Der in bald 20 Jahren entstandene gute Ruf von Cara erklärt sich durch eine hochwertig interpretierte Mischung innovativer Arrangements von Klassikern des Irish Folk-Genres mit einfallsreichen Eigenkompositionen und einer charismatischen Bühnenpräsenz. Die gelungene Verbindung der Stimmen zweier herausragender Sängerinnen mit den rasanten irischen Instrumentalstücken, virtuose Soli auf dem irischen Dudelsack, Geigen- und Pianopassagen sowie meisterhaftes Spiel auf der Gitarre bieten einen qualitätvollen Sound und beste Unterhaltung.

Es spielen: Gudrun Walther (Geige, Gesang), Kim Edgar (Piano, Gesang), Jürgen Treyz (Gitarre), Simon Pfisterer (Uilleann Pipes)

Zurück