18.02.

Samstag | 20:00 Uhr

Powerage

VVK & AK: € 18,-/erm. 16,- (Vereinsmitglieder 14,-)

Powerage rocken durch das Programm von AC/DC, als würden sie voller Leidenschaft ihre eigenen Songs spielen. Die Band steht ihren australischen Vorbildern in nichts nach, wenn es um die Ehrlichkeit der Performance, den Bewegungsdrang eines Angus Young (alias Andy Köhler) und den Charme eines klassischen AC/DC-Konzerts geht. Bon Scott is still alive! Stimmlich nahezu deckungsgleich präsentiert Otto Hehl dessen Überschallhits „Whole Lotta Rosie“ und „Highway To Hell“. Aber auch Johnson-Klassikerwie „Hells Bells“ und „Thunderstruck“ sind immer dabei. Wer auf AC/DC steht, macht mit Powerage nichts falsch! Die Jungs liefern eine Wahnsinns-Show und rocken am Fasnetssamstag erneut die Scheuer. Zögert nicht im Angus Young – Look zum Konzert zu kommen!

Zurück