25.03.

Samstag | 20:00 Uhr

WellBad

VVK & AK: € 24,-/erm. 22,- (Vereinsmitglieder 20,-)

WellBad sind zurück mit einem Urknall! Mit ihrem neuen Studioalbum „Bad Habits“ vereinen die musikalischen Weltenwandler retro-verliebtes Songschreiben mit ungewöhnlichen Kompositionen und kreieren so ihren gefeierten NEW BLUES - Sound. „Dieses Album hat mein Leben gerettet und es gleichzeitig beinahe zerstört“, sagt Daniel Welbat über sein fünftes Album. Wie viele Künstler während des Corona Lockdowns ging auch er mental in die Knie. Ausgestattet mit einer Kiste Whisky und einem Koffer Zigarren hat der Liedermacher mit Bad Habits sicherlich sein bisher persönlichstes Album geschrieben.

Das Ergebnis live zu erleben, wird ein Ereignis! Daniel Welbats kraftvolle, sonore Stimme tänzelt hemmungslos zwischen verrauchter Jazz - Kneipe und elektrisierendem Rock - Konzert. Er schreit, grunzt, summt, flüstert, singt und rappt! Welbat und seine elektrisierende Band liefern eine dynamische Liveshow der Extraklasse, die die Zuschauer zwischen Himmel und Hölle taumeln lässt.

Es spielen: Daniel Welbat (Gesang, Akustikgitarre), Arne Vogeler (E-Gitarre), Stefan Reich (Bass), Yonathan Ghebretensae (Piano, Keyboard), Jonas vom Orde (Schlagzeug).

Zurück