Künstlerarchiv

Erfahrungen eines weltreisenden Tubisten

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 20.00 Uhr

VVK & AK: € 18,-/erm. 16,- / ZS-Mitglieder 14,-

Andreas Martin Hofmeir - "Kein Aufwand"

Erfahrungen eines weltreisenden Tubisten

Andreas Martin Hofmeir, einer der vielseitigsten Instrumentalisten der Gegenwart, ist ein Grenzgänger zwischen den Genres: Der 35-Jährige Tuba-Professor am Mozarteum Salzburg war Mitbegründer der bayerischen Kult-Band LaBrassBanda sowie mehrfach preisgekrönter Kabarettist (u.a. beim Passauer Scharfrichterbeil). Als gefragter Solist und Kammermusiker gibt er weltweit Meisterkurse. Neben seiner Tätigkeit als klassischer Musiker steht Hofmeir seit vierzehn Jahren auch als Kabarettist auf der Bühne. Inzwischen wählt er – „altersbedingt“, wie er meint – die Lesevariante. In „Keine Ahnung“ liest er in trockenem Duktus aus seinen Erfahrungen als Tubist und Weltreisender, dargeboten in epischer Breite und mit lyrischer Würze. Dazu gibt’s Musik aus der Tuba, begleitet von Guto Brinholi an der Gitarre.

www.andreas-martin-hofmeir.com

Tickets

<< Zurück