Künstlerarchiv

Christine Schütze gegen Korff/Ludewig

Freitag, 30. September 2016, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 16,-/erm. 14,- (ZS-Mitglieder 12,-)

Deutsche Kabarettmeisterschaft 2016/17 - 1. Spieltag

Christine Schütze gegen Korff/Ludewig

In der Deutschen Kabarettmeisterschaft wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Wortakrobaten aus dem deutschsprachigen Raum in 13 Theatern um den Titel „Deutscher Kabarettmeister“. Bei jeder Vorstellung treten zwei Kontrahenten gegeneinander an, um die Zuschauer für sich zu begeistern. Nach 2 x 45 Minuten entscheidet das Publikum per Stimmzettel wer den Abend gewonnen hat. Jedes Ergebnis fließt in die Gesamttabelle ein, im Juni 2017 wird der neue Meister fest stehen.

Christine Schütze stellt Fragen: Was ist eigentlich deutsch? Wie geht Altern in Würde? Wie wird ein Loser in Minutenschnelle zum High Performer? Und wie rettet man dann noch die Liebe? In ihrem Klavierkabarettprogramm „Schützenhilfe!“ gibt sie Antworten mit Hirn und Temperament. Gern auch in selbstgeschaffenen musikalischen Neuformen wie dem „Info-Tango“.

Bastian Korff ist mit Florian Ludewig auf Tour. Ihre Show kreist um große und kleine Widrigkeiten des Lebens. Sie erzählen vom Rock’n’Roll des Alltags zwischen Melancholie und Albernheit, Supermarkt, Sex und Sojajoghurt. Garniert mit Erlebtem, Erfundenem, Philosophischem oder ganz und gar Spontan-Banalem wird ihre Unterhaltung charmant serviert – und das „so herrlich unperfekt, wie man nur sein kann, wenn man die Perfektion beherrscht.“

www.kabarettbundesliga.de

Tickets

<< Zurück