Künstlerarchiv

Die Ãœberflieger im Scheuer-Hangar

Freitag, 7. April 2017, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 22,-/erm. 20,- (ZS-Mitglieder 18,-)

Hildegard lernt fliegen

Die Ãœberflieger im Scheuer-Hangar

Die Preisträger des „Ravensburger Kupferle 2015“ kehren zurück! Hildegard lernt Fliegen entfacht beim Publikum stets Begeisterung für das Kreieren eines eigenwilligen Klangideals auf höchstem Niveau. Mit Charme, Witz und immenser Spielfreude fliegen die Herren durch einen Stilmix aus Jazz, Schauspiel, Geräuschen und Nonsens.

Die Vokalartistik von Andreas Schaerer steht im Zentrum der Performance. Der Stimm-Jongleur, der sein Organ nicht nur in den verschiedensten Lagen und Stilen erklingen lässt, sondern damit auch diverse Geräusche erzeugen kann, verfügt über jede Menge Charisma. Wer diese Band live gesehen hat, vergisst komplett, wie das mit Bach, Miles und AC/DC war und sieht, schnüffelt, spürt, wofür all die Töne, die Blech, Felle, Holz und harter Gaumen so machen, gut sind: nämlich die Lebenden und Toten zu feiern in allen Farben und Zählzeiten. Es spielen: Andreas Schaerer (Stimme), Andreas Tschopp (Posaune), Benedikt Reising (Saxophon, Klarinette), Matthias Wenger (Saxophon), Marco Müller (Kontrabass), Christoph Steiner (Schlagwerk).

www.hildegardlerntfliegen.ch

Tickets

<< Zurück