Künstlerarchiv

Gratulation der Lokalszene

Samstag, 29. März 2014, 11:00 Uhr!!!

Eintritt frei!!!

Jubiläums-Matinee "20 Jahre Jazztime"

Gratulation der Lokalszene

Jazztime war es stets ein Anliegen, lokalen Bands Auftrittsmöglichkeiten zu eröffnen. Zum Jubiläum spielen drei Gruppen, die mit dem Verein verbunden sind.

Abantu Marktbrand (11 Uhr) schürfen in südafrikanischen Jazzminen und fördern Rohdiamanten von Dollar Brand bis Hugh Masekela. Traditionelle afrikanische Sounds vermischen sich mit Improvisationen des Jazz. Blitzblankes Blech trifft auf einen erdigen Groove. Das Konzept ist ungewöhnlich und klingt entsprechend neu, frisch, unverbraucht.

Wally Stühmer & Friends (12 Uhr) haben sich für die Matinee neu formiert - mit Musikern der ersten Regionalliga. Wally Stühmer entdeckte erst mit Mitte Vierzig den Jazz. Sie nahm Unterricht und studierte Jazzgesang in St. Gallen. Mit überzeugender Eleganz und sprühendem Charme interpretiert sie freche Lieder, vergessene Schlager, swingende Standards - lustvoll, authentisch, überzeugend.

In der 17-köpfigen Big-Band der Musikschule Ravensburg (13 Uhr) spielen junge Musikerinnen und Musiker. Ihr Leiter Rolf Frambach leistet seit Jahrzehnten wahre Pionierarbeit. Immer wieder fordert und fördert er die Musiker nach dem Motto: „Erst kommt der Spaß, die Qualität folgt von selbst“. Stilistisch bewegt sich die Band zwischen der Swing-Ära und dem modernen Big-Band-Sound.

<< Zurück