Künstlerarchiv

3. Spieltag: C.Heiland - Alexandra Gauger

Freitag, 10. Januar 2014, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 16,-/erm. 14,- (ZS-Mitglieder 12,-)

Kabarettbundesliga Saison 2013/14

3. Spieltag: C.Heiland - Alexandra Gauger

 

Der Berliner C.Heiland gilt auch als „Mann mit der Omnichord“. In seinen Liedern, die tiefgründig sind wie die Weltmeere und gleichzeitig platt wie eine Flunder, bewegt er sich zwischen Romantik und Geschmacklosigkeit. Und das (fast) immer so charmant oder abgedreht wie nur eben nötig. Der Tip Berlin schrieb: „Musikkabarett mit bitterböser Note: Scheiße, ist das schön!“

Alexandra Gauger perfektioniert in ihrem Programm die Kunst das Glück auszuhalten. Denn was passiert, wenn der ersehnte Prinz ein Migrant ist und sein weißes Pferd ein fliegender Teppich?
Die stimmlichen Möglichkeiten der ausgebildeten Mezzosopranistin sind dabei faszinierend.
Und so schmettert sich diese „tickenden Bombe der Frauencomedy” (SWR) durch die unterschiedlichsten Musikgenres!

Die Zuschauer können im Anschluss an die Begegnung ihren Favoriten wählen und haben direkten Einfluss auf die Tabelle. Ein ungewöhnlicher Spaß!

www.kabarettbundesliga.de

Tickets

<< Zurück