Künstlerarchiv

Klezmer modern

Samstag, 12. April 2014, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 18,-/erm. 16,- (ZS-Mitglieder 14,-)

Klezzmates

Klezmer modern

Krakau in Polen gilt als das kreative Zentrum der europäischen Klezmerszene. Die Stadt mit ihrer besonderen jüdischen Geschichte scheint eine Aura zu besitzen, die auf viele hervorragende Klezmer-Musiker ausstrahlt. So auch auf die 2005 gegründeten Klezzmates, die zu einer der einfallsreichsten europäischen Klezmergruppen avancierten. Grundlage ihrer Musik sind natürlich die traditionellen jüdischen Melodien mit ihren typischen Elementen. Angereichert aber wird der Klezmer-Sound hier mit Elementen der klassischen Musik, mit einer Prise Jazz und sogar rockigen Harmonien. So entstand ein Programm, in dem traditionelle Stücke und packende Eigenkompositionen mit lebendigem und mitreißendem Flair wie selbstverständlich kombiniert werden. Mit dieser vielschichtigen Symbiose präsentieren die Klezzmates einen persönlichen, überaus farbenfrohen und begeisternden neuen Stil.
Es spielen: Bartek Dworak – (Violine), Tomasz Polak –(Klarinette), Marcin Wiercioch – (Akkordeon), Krzysztof Kossowski- (Drums, Percussion), Jarek Wikosz – (Kontrabass)

Tickets

<< Zurück