Künstlerarchiv

Irischer Abend mit Damencharme

Samstag, 15. März 2014, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 16,-/erm. 14,- (ZS-Mitglieder 12,-)

More Maids

Irischer Abend mit Damencharme

Zum St. Patricks Day beehrt uns ein Damentrio, das trotz deutscher Herkunft durch und durch irisch klingt. Keiner, der die More Maids live erlebt hat, konnte sich ihrem Charme entziehen. Das Markenzeichen der Band ist der dreistimmige Gesang, im Mittelpunkt steht dabei Barbara Coerdt. Die typisch irischen Songs geben auch Acoustic-Pop Einflüsse zu, bleiben aber stets der irischen Tradition des "Storytelling" treu.

Die More Maids überzeugen nicht nur stimmlich, auch ihre irischen Instrumente spielen sie meisterhaft. Zwischen den Liedern sorgen die Jigs’n‘Reels für allerhand Zuckungen. Barbara Hintermeier an der Fiddle beeindruckt dabei auf der ganzen Linie. Marion Fluck wiederum setzt Glanzpunkte mit diversen Flöten, Tin Whistles und am Akkordeon. Barbara Coerdt ist an der Bouzouki zu hören. Ein Konzertabend mit Wohlfühlgarantie, und das trotz der teils schaurigen Mordballaden und den vielen gebrochenen Herzen, über die die Damen singen.

Tickets

<< Zurück