Künstlerarchiv

Rehabilitation der Mundharmonika

Freitag, 4. März 2016, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 18,-/erm. & SZ-Abokarte 16,- (ZS-Mitglieder 14,-)

Sväng

Rehabilitation der Mundharmonika

Mundharmonikas sind altmodisch? Von wegen!

Die vier charmanten finnischen Herren von Sväng beweisen etwas ganz anderes. Sie setzen neue Standards für das Ensemblespiel auf dem „Goschehobel“– sowohl im Hinblick aufs Repertoire als auch spieltechnisch. Mit einem anspruchsvollen wie kurzweiligen Programm überzeugen die Mundharmonika-Visionäre rund um den Globus. Ihre fünfte CD „Karja-La“ nimmt nicht nur auf finnische Volksmusiktraditionen und Balkanrhythmen Bezug, sondern ebenso auf den wohl bekanntesten finnischen Komponisten, Jean Sibelius. Und obwohl es in ihren Konzerten nie akademisch ernst zugeht, ist hier zeitgenössische Mundharmonikamusik auf allerhöchstem Niveau zu erleben. Drei der Bandmitglieder entstammen der renommierten Sibelius Akademie. Und mit Pasi Leino haben Sväng einen Vertreter der berühmten finnischen Mundharmonika-Orchester-Tradition in ihren Reihen.

Es spielen:  Eero Grundström, Eero Turkka (chromatische & diatonische Mundharmonikas), Jouko Kyhälä (Harmonetta), Pasi Leino (Bass-Harmonika).

www.svang.fi

Tickets

<< Zurück