Künstlerarchiv

Krasse Bluegrass-Combo

Freitag, 17. Januar 2014, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 16,-/erm. 14,- (ZS-Mitglieder 12,-)

The Toy Hearts

Krasse Bluegrass-Combo

Eine außergewöhnliche Band-Konstellation: Hannah und Sophia Johnson bilden eine Band mit ihrem Vater! Stewart Johnson, ein Urgestein der britischen Country-Folk & Swingszene, ist ein Meister auf dem 5string Banjo, der akustischen Hawaiigitarre (Dobro) und der elektrischen Stahlgitarre. Seine Töchter haben in Birmingham die Musik der USA-Südstaaten schon von klein auf erlernt und begeisterten sich bald für Hank Williams, Bob Wills und Bill Monroe. In England liegen viele Wurzeln dieser in der frühen Hälfte des vergangenen Jahrhunderts von weißen Auswanderern und schwarzen Sklaven im Schmelztiegel USA geschaffenen Kultur. Mittlerweile zählen The Toy Hearts gerade auch dank ihrer eigenwilligen Bühnenperformance in Europa zu den Spitzenvertretern der Bluegrass-Szene. Der Band gelingt es wunderbar, die Intensität dieser Musikform zu erhalten und sie mit Farbtupfern aus Western Swing und Blues kurz zu schließen. Begleitet wird das Trio von Bassist John Potter.

 

Tickets

<< Zurück