Künstlerarchiv

Umwerfendes Piano-Trio

Donnerstag, 12. November 2015, 20:00 Uhr

€ 28,-/erm. 24,-/ZS-& Jazztimemitglieder 20,-

Tigran Hamasyan (Trans 4 Jazzfestival)

Umwerfendes Piano-Trio

»A-ma-zing! Now Tigran you are my teacher!« rief kein Geringerer als Herbie Hancock auf der Bühne des Orléans Jazz Festivals – ähnlich enthusiastische Äußerungen hört man von vielen Musikern über Tigran Hamasyan, den neuen Stern am Piano-Himmel. Er zieht für seine Stücke viel Inspiration aus Gedichten seiner Heimat - so entsteht ein ganz spezieller, armenisch geprägter Jazz.
    
»Für mich ist dieses Trio eher ein elektro-akustisches armenisches Rock-Trio als ein herkömmliches Jazz-Trio«, sagt der 28-jährige Tigran über seine aktuelle CD »Mockroot«, die schwere Grooves, grandioses Klavierspiel, ätherische Stimmen und altertümliche armenische Melodien verknüpft. Aber egal, ob sie wild, sanft oder archaisch klingen, »immer liegt etwas ganz Simples, Melancholisches, Romantisches darunter«.

Besetzung: Tigran Hamasyan (Piano, Vocals), Sam Minaie (Bass), Arthur Hnatek (Drums)
    
Ein sensationelles Piano-Trio auf einer ganz eigenen, faszinierenden Umlaufbahn.

www.jazztime-ravensburg.de

Tickets

<< Zurück