Künstlerarchiv

Fetter Rhythm'n'Blues-Soul

Freitag, 13. Februar 2015, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 16,-/erm. & SZ-Abokarte 14,-/ZS-Mitglieder 12,-

Tommy Schneller Band

Fetter Rhythm'n'Blues-Soul

Seine Zuhörer hält es selten lange auf den Sitzen: Bei Tommy Schneller ist klar, dass anspruchsvoller Soul, Funk und Blues live am besten funktionieren. Mit seiner siebenköpfigen Band kommt der Saxophonist und Sänger zum Fasnets-Wochenende erstmals in die Scheuer. Unterwegs ist er mit seinem aktuellen Album „Cream of the Crop“ – coole Grooves, knackige Bläsersätze und jede Menge Druck sorgen für den typischen Schneller-Sound

Mit dem erdigen Ton seines Tenorsaxphons, seiner Stimme und der Energie seiner Band, begeistert der Musiker Kritiker wie Fans: „Das Feeling muss stimmen, die Musik einfach leben“, sagt Schneller. Wichtig ist es ihm dabei, nicht auf Klischees oder bekannten Standards herumzureiten, sondern sich mit seinem eigenen Stil, seinem ureigenen Verständnis für Blues und Soul  zu präsentieren. Starke Unterstützer hat er mit Jens Filser (Gitarre, Gesang), Gregory Barrett (Keyboard, Gesang), Gary Winters (Trompete), Dieter Kuhlmann(Posaune),  Bernhard Weichinger (Schlagzeug) und Maik Reishaus (Bass) gefunden.

www.tommyschneller.de

Tickets

<< Zurück