Künstlerarchiv

Americana-Rocksongs aus Arizona

Freitag, 13. Mai 2016, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 16,-/erm. & SZ-Abokarte 14,- (ZS-Mitglieder 12,-)

Walter Salas-Humara Trio

Americana-Rocksongs aus Arizona

Die Qualität seiner Americana-Songs ist unbestritten: schon Anfang 2015 konnte Walter Salas-Humara (Gesang, Gitarre) aus Arizona sein Publikum bei uns überzeugen. Mit Philipp Knapp (Keyboards) und Maex Huber (Drums) kommt er nun zurück. Mit dabei hat er seine neue CD „Work:Part one“, auf der er seine größten Nummern aus den 1980ern in Akustikversion neu eingespielt hat. Tja, der Mann hat halt eine lange Karriere vorzuweisen. Vor rund 30 Jahren trat er erstmalig in Erscheinung: als charismatischer Leadsänger und Songschreiber der Alt.Country Rock-Pioniere The Silos.

Bis heute kann der New Yorker mit kubanischen Wurzeln seinen besonderen Status als wichtiger Musiker im Independent-Bereich und als Darling der Alt.Americana/No Depression-Szene bestätigen. Alternative-Rock vom Feinsten!

www.waltersalashumara.com

Tickets

<< Zurück