Künstlerarchiv

Ein großer Liedpoet

Freitag, 25. Oktober 2013, 20:00 Uhr

VVK & AK: € 18,-/erm. 16,- (ZS-Mitglieder 14,-)

Wenzel & Band

Ein großer Liedpoet

Wir konnten nicht anders: als Wenzel im vergangenen Februar bei uns sein Soloprogramm spielte, verzauberte er alle Anwesenden mit Gesten, Sprüchen und dem Klang seiner von Wehmut und Rausch gegerbten Stimme. Humor, Melancholie, Zärtlichkeit und beißender Spott gehen in den Liedern dieses Ostdeutschen Poeten aus Berlin - Friedrichshain so wunderbar ineinander, dass ein baldiges Wiedersehen rasch verabredet war. Auch gemeinsam mit seiner Band werden wir einen Sänger, Musiker, Autoren, Komponisten und Narren erleben, der sich nicht um Schubladen schert. Wir freuen uns erneut auf einen Künstler, der in ganz eigener Weise durch Sprachwitz und Energie besticht und dem stets die Lust aufs Leben anzumerken ist. Zärtliches Liebeslied, wütender Politsong, profaner Schlager oder herbeigezauberte Kinderweise – bei diesem Menschenfreund fließt alles ineinander. „Mohn und Kamille/Laut sein und stille/Klar sein, sich heilen/In Räuschen forteilen/Noch oder schon?/Kamille oder Mohn?“

Es spielen: Wenzel - Gesang, Gitarre, Akkordeon, Piano / Hannes Scheffler - Gitarren, Bass/ Thommy Krawallo - Gitarren / Stefan Dohanetz: Drums, Perkussion

 

Tickets

<< Zurück